Übungsfirma

BFW Aktuell Messebesuch 2013

Die Übungsfirma, auch kurz „ÜFA“ genannt, ist eines unserer Wahlpflichtfächer. Dieses Fach können Schüler zu Beginn der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft wählen, dann wird es verpflichtend und ist für die Versetzung maßgeblich.

Das erste Schulhalbjahr dient der Vorbereitungszeit. Dann sind die Schüler an einem Tag in der Woche als Mitarbeiter in den Räumlichkeiten der Übungsfirma und durchlaufen in den zwei Jahren alle Abteilungen.

Je nachdem, welcher Klasse sie angehören, sind sie dann Mitarbeiter einer unserer drei ÜFAs: von Kingsport, von Style Boulevard oder von Bike World.

Warenwirtschaft: Jülide BektasÜFA Schülerin Jülide Bektas

Mein Name ist Jülide Bektas (BFW 2/2, Style Boulevard). In der Abteilung Warenwirtschaft bearbeite ich die Aufträge unserer Kunden.

Postein- und ausgang: Bilge DüzgünÜFA Schülerin Bilge Düzgün

Ich heiße Bilge Düzgün (BFW 2/1, Kingsport) und bin im Sekretariat für den Postein- und ausgang zuständig.

Personaleinkauf: Michael AckermannÜFA Schüler Michael Ackermann

In der Abteilung Personaleinkauf organisiere ich (Michael Ackermann, BFW 2/1, Kingsport) die Bestellungen unserer Mitarbeiter.

Rechnungswesen: Seyda KayaÜFA Schülerin Seyda Kaya

Mein Name ist Seyda Kaya (BFW 2/3, BikeWorld). Als Mitarbeiterin der Abteilung Rechnungswesen kontrolliere und buche ich die Kontoauszüge unserer Firma.

Warenwirtschaft: Benjamin HeintschelÜFA Schüler Benjamin Heintschel

In der Warenwirtschaft gehe ich (Benjamin Heintschel, BFW 2/3, Bike World) auf die Wünsche meiner Kunden ein und helfe ihnen, wenn Probleme auftreten.

Personal: Mine IsikdemirÜFA Schülerin Mine Isikdemir

Ich heiße Mine Isikdemir (BFW 2/2, Style Boulevard) und führe als Mitarbeiterin der Abteilung Personal die Gehaltsabrechnung durch.