Unterricht

Gliederung des Unterrichts

wg_unterricht_ident_660x220Eingangsklasse (Klasse 11)

Der Eingangsklasse kommt eine Gelenkfunktion zu. Die Schüler sollen zu einem weitgehend angeglichenen Wissensstand geführt werden.

Dazu muss der Pflichtbereich und ein Fach aus dem Wahlpflichtbe­reich besucht werden (siehe Stundentafel der Eingangsklas­se).

Das Wahlpflichtfach ist für die Versetzung maßgeblich. Eventuell kann ein weiteres Fach als Wahlfach (für die Versetzung nicht maßgeblich) belegt werden.

Stundentafel der Eingangsklasse

Jahrgangsstufen 1 und 2 (Klasse 12 und Klasse 13)

  • Das Unterrichtsangebot gliedert sich in einen Pflicht-und einen Wahlbereich.
  • Der Pflichtbereich erstreckt sich auf das Profilfach Wirtschaft oder das Profilfach Internationale Wirtschaft, die Kernkompetenzfächer, das mathematisch-naturwissenschaftliche, das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld und Sport. Im mathematisch-naturwissenschaftlichen Aufgabenfeld besteht die Wahl zwischen den Schwerpunkten Informatik und Naturwissenschaft.
  • Die Fächer des Wahlbereichs können zur berufsorien­tierten Schwerpunktbildung gewählt werden (siehe Stundentafel der Jahrgangsstufen 1 und 2).

Stundentafel Jahrgangsstufen 1 und 2