Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein branchenübergreifender Beruf, der ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Betriebsschwerpunkten ausgebildet wird. Büromanagementkaufleute sollen …

KBS Ausbildungsberufe Bürokaufmann/-frau - Kaufmann/-frau für Büromanagement

Berufsbeschreibung

Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein branchenübergreifender Beruf, der ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Betriebsschwerpunkten ausgebildet wird. Büromanagementkaufleute sollen betriebliche Zusammenhänge erkennen, Arbeitsabläufe gestalten und organisatorische Aufgaben übernehmen können. Die Aufgaben fallen vor allem in den Arbeitsbereichen Personalverwaltung und Lohn- und Gehaltsabrechnung, Buchführung, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung und Lagerhaltung an.

Ausbildungsschwerpunkt

Ein Ausbildungsschwerpunkt ist das Aufarbeiten vielfältiger Informationen mithilfe elektronischer Text- und Datenverarbeitungsanlagen.

Teilzeitunterricht

Unterrichtet wird wöchentlich ein Unterrichtstag mit insgesamt acht Schulstunden und alle vierzehn Tage ein weiterer Unterrichtstag mit vier bis acht Schulstunden.

Es gibt Fachklassen für 3jährige und 2 1/2 jährige Ausbildung.

Lehrplan

  • Download vom Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL)

Kontakt

Abteilungsleiter: Studiendirektor Dieter Thum
Dieter.Thum@gvss.de
Tel. 07131/562126
Fax 07131/562436

Berufsgruppenleiter: Oberstudienrätin Barbara Möldner
Barbara.Moeldner@gvss.de